VINYASA

Ein dynamisches System verschiedenster Posen mit dem Ziel der optimalen Verbindung von Bewegung und Atmung. Bei Vinyasa praktizieren wir verschiedene Atemtechniken (Pranayama), klassische Asanas (Körperhaltungen) und lernen damit das Zusammenführen von Atmung und Bewegung. Die dynamischen Abläufe kreieren Wärme und stärken Ausdauer, Flexibilität, Kraft und Konzentration. Der Übungsablauf wird oft um die bekannten Sonnengrüsse herum aufgebaut.

VINYASA FLOW

Vinyasa Flow ist ein körperlicher, dynamischer und intensiver Yoga Stil, bei dem die verschiedenen Asanas (Körperhaltungen) fliessend ineinander übergehen. Wie beim klassischen Vinyasa praktizieren wir verschiedene Atemtechniken (Pranayama), klassische Asanas (Körperhaltungen) um damit die Zusammenführung von Atmung und Bewegung zu erlernen. Der Ablauf der Übungen wird um die bekannten Sonnengrüsse herum aufgebaut. Die im Vergleich zum Vinyasa dynamischeren Abläufe des Vinyasa Flow erzeugen Wärme und steigern Ausdauer, Flexibilität und Konzentration. Vinyasa Flow kräftigt die Muskulatur und fördert Balance und Beweglichkeit.