WORKSHOP AM 4. JULI 2014: BREAKTI – BREAKDANCING UND YOGA

    Zurzeit ist die ganze Welt im WM Fieber. Es verleiht gute Stimmung und rund um den Globus wird gefeiert und getanzt. Wie wärs mir Breakti?  Eine hervorragende Gelegenheit um Yoga und Tanzelemente in einem zu praktizieren.

    The Sky Playground: Inversionen mit Hilfe der Breakti® Methode


    Inversionen können je nach Sichtweise oder Vorgehen Angst, Frustration oder aber ein Hochgefühl auslösen. In diesem zweistündigen Workshop werden die Komponenten der typischen invertierten Asanas (Hand-, Unterarm-, Kopf- und Schulterstand) mit Hilfe der Breakti® Methode angeschaut.


    Breakti® benützt zusätzlich zu den bewährten Prinzipien in Yoga einer genauen Körper-Ausrichtung, einfache und leicht zugängliche Elemente aus anderen Disziplinen, wie zum Beispiel dem brasilianischen Capoeira und Breakdance. Auf diese Weise können die Teilnehmer mit mehr Leichtigkeit und Geschick auf den Händen balancieren.


    Die einzelnen Fundamente werden mit Hilfsmitteln an der Wand gründlich erarbeitet. Danach haben die Teilnehmer die Möglichkeit, einzigartige Breakti® Posen und Übergänge auszuprobieren, die Furchtlosigkeit und eine Leichtigkeit des Körpers, Geistes und Herzens hervorrufen.


    Nebst ausgiebigem Aufwärmen werden auch therapeutische Behandlungen von Handgelenk, Schulter und Nacken erkundet, um den Körper vorzubereiten. Die Teilnehmer lernen so neuartige Wege Inversionen nahtlos und nachhaltig in ihre Yoga-Praxis einzuarbeiten.

    Schaut euch dieses Video an um zusehen wie diese Art von Yoga praktiziert wird.


    Happy Booking


    Kommentar schreiben

    Kommentare: 0